Fandom

How I Met Your Mother Wiki

Ballast-Stoff

902Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare4 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Ballast-Stoff ist die 23. Episode der fünften Staffel der Serie How I Met Your Mother und wurde am 17. Mai 2010 in den USA und am 23. Feb. 2011 in Deutschland urausgestrahlt.

InhaltBearbeiten

Zukunfts-Ted spricht mit seinen Kindern darüber, dass jeder in den dreißigern einen "Ballast" zu tragen hat. Er spricht dann von seiner aktuellen Freundin, Royce, bei der es so aussah, als hätte sie keinen "Ballast" zu tragen. Die Gruppe spricht dann über ihren "Ballast". Sogar Marshall hat eines zu tragen, denn er ist manchmal einfach zu nett.

WeddingBr.png

Unterdessen startet Tonys Film The Wedding Bride in den Kinos und Ted muss feststellen, dass der Film sich nur um seine und Stellas Hochzeit sowie deren Scheitern dreht. Nur, dass im Film Ted der Böse und Tony der Gute ist. Doch Royce weiß nichts über den Hintergrund des Filmes und liebt ihn. Ted mag diesen Film natürlich überhaupt nicht und erfährt, dass der Film nach kurzer Zeit schon der 5. erfolgreichste Film weltweit ist. Er wird sehr sauer und läuft deshalb wütend weg, als Royce mit Freunden ausmacht, dass sie sich den Film gemeinsam nochmal ansehen werden. Daraufhin geht Ted zum Kino, wo Royce sich den Film nochmal anschaut. Er stellt sich vor die Leinwand und 

755053984.jpg
erzählt Royce die Geschichte von ihm und Stella. Sie sagt ihm, dass sie eigentlich die ganze Zeit nur ein paar Pancackes von ihm wollte. Ted küsst Royce daraufhin vor dem kompletten Publikum und geht dann mit ihr in sein Apartment um ihr Pancackes zu machen. Am Ende der Folge erfährt man Royce' "Ballast". Sie wurde 3x vor dem Altar stehen gelassen, teilt sich ein Bett mit ihrem Bruder und ist spielsüchtig.

ZitateBearbeiten

Ich finde es gibt nur eine Straße auf der das normal ist. Na, weißt du's? Ein riesiger, gelber Vogel wohnt dort.Barney


Wiederkehrende InhalteBearbeiten

  • The Wedding Bride wurde das erste Mal in der Folge Hilfe wider Willen erwähnt. Man sieht auch ein Plakat für den Film sowie seine offizielle Website.
  • Robin und Ted salutieren noch immer zu Wörtern, die wie Militärränge klingen.
  • Zukunfts-Ted zensiert wegen seiner Kinder Barneys Ausruf im Kino und ändert ihn in "Küss ihn!"' und in "Küss dich ins Knie!"'.
  • In der Folge Der perfekte Anzug gibt es eine Fortsetzung zum Film The Wedding Bride.

AnspielungenBearbeiten

  • Marshall will statt The Wedding Bride noch einmal Avatar sehen.
  • Marshall sagt, er dachte zunächst, Spaceballs wäre über ihn.
  • Barney spielt auf die Sesamstraße an.
  • Bei Teds Lauf zum Kino und seinem Geständnis, bis zum abschließenden Kuss läuft das Thema aus dem Film Tatsächlich...Liebe

TriviaBearbeiten

  • Jed Mosley aus dem Film hat einige Angewohnheiten, die der echte Ted auch hat - das Schmetterlingtattoo, die roten Cowboystiefel und der Kampf mit der Ziege.
  • Am Ende der Folge sieht man alle Leute vor dem Kino mit ihrem persönlichen Gepäckstück. Im Hintergrund tragen einige Frauen Koffer, auf denen "Slept With Barney" ("Mit Barney geschlafen") steht. Auf anderen steht etwa, derjenige sei ein Fan der Chicago Cubs oder glaube, Elvis Presley wäre noch am Leben.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki