Fandom

How I Met Your Mother Wiki

Camryn Manheim

902Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Camryn Manheim ist eine US-amerikanische Schauspielerin. In How I Met Your Mother spielt sie Ellen Pierce.

Leben & KarriereBearbeiten

Sie war schon lange an der Schauspielerei interessiert, arbeitete aber zuerst als eine Übersetzerin der Gebärdensprache in Krankenhäusern. Diese Kenntnisse in der Gebärdensprache waren dann auch für ihre Rolle in Practice – Die Anwälte ein Vorteil. Sie gewann dafür 1998 den Emmy und ein Jahr später auch den Golden Globe Award als Beste Nebendarstellerin. Sie spielte für 163 Folgen eine Anwältin. Für ihren Auftritt in der Miniserie Elvis wurde sie im Jahr 2005 als Beste Nebendarstellerin erneut für einen Emmy und im darauffolgenden Jahr bei den Golden Globe Awards nominiert. Sie gewann auch verschiedene weitere Preise. Camryn hatte sehr viele Gastauftritte, nach ihren Rollen in Das Mercury Puzzle und Dark Water – Dunkle Wasser bekam sie 2006 eine Nebenrolle in der US-amerikanischen Serie Ghost Whisperer – Stimmen aus dem Jenseits. Diese Rolle spielte sie bis zum großen Finale in Staffel 5.

FilmografieBearbeiten

  • 1991–1994: Law & Order
  • 1994: Willkommen in Wellville
  • 1996: Chicago Hope – Endstation Hoffnung
  • 1997: Romy und Michele
  • 1997: Ein Hauch von Himmel
  • 1997–2004: Practice – Die Anwälte
  • 1998: Das Mercury Puzzle
  • 1998: Ally McBeal
  • 1998: Happiness
  • 1999: Das zehnte Königreich
  • 2000: Family Guy
  • 2000: Will & Grace
  • 2001: A Girl Thing
  • 2001: Kiss My Act
  • 2001: Boston Public
  • 2001: Reine Frauensache
  • 2003: Scary Movie 3
  • 2004: Strong Medicine: Zwei Ärztinnen wie Feuer und Eis
  • 2004: Two and a Half Men
  • 2004: Twisted – Der erste Verdacht
  • 2005: The L Word – Wenn Frauen Frauen lieben
  • 2005: How I Met Your Mother
  • 2005: Elvis
  • 2005: Dark Water – Dunkle Wasser
  • 2005: Ein ungezähmtes Leben
  • 2006: Hannah Montana
  • 2007: Slipstreamm
  • 2006–2010: Ghost Whisperer – Stimmen aus dem Jenseits
  • 2009: Jesse Stone: Dünnes Eis
  • 2011: Harry's Law

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki