Fandom

How I Met Your Mother Wiki

Der Absprung

902Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare14 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Der Absprung ist die 24. Episode der vierten Staffel der Serie How I Met Your Mother und wurde am 18.05.2009 in den USA und am 20.02.2010 in Deutschland urausgestrahlt.

InhaltBearbeiten

Zukunfts-Ted beschreibt den Abend seines 31. Geburtstags. Ted hatte hart gearbeitet, um das Restaurantgebäude in Cowboyhutform zu entwerfen und nun hat er vor, die Nacht seines Geburtstags durchzuarbeiten. Marshall versucht ihn aufs Dach zu locken, da dort seine Geburtstagparty stattfindet, doch Ted kommt nicht, da er nicht glaubt, dass seine Freunde zwei Überraschungsparties nacheinander für ihn veranstalten würde. Barney fragt Ted nach Erlaubnis, mit Robin auszugehen, indem er eine offensichtliche Metapher mit Anzügen benutzt.

Marshall steht, enttäuscht von der misslungenen Geburtstagsparty, am Rand des Daches, bereit auf die Dachterasse gegenüber zu springen. Vor einigen Jahren entdeckte Marshall diese wunderschön eingerichtete Dachterasse (inklusive eines Whirlpools). Da zwischen den beiden Gebäuden nur etwa drei Meter liegen, hatte Marshall seit Jahren versucht, rüber zuspringen, sich jedoch nie getraut. So auch an diesem Tag.

In der Wohnung versucht Ted immernoch sein Gebäude zu entwerfen, wird dabei aber von der Ziege gestört. Nachdem ihr Ted mehrmals einen Waschlappen weggenommen hatte, attackiert ihn die Ziege u
Himym-the-leap-pool-pimped-in.png
nd Ted landet im Krankenhaus. Als er dem Restaurant dann schließlich seinen Entwurf präsentieren kann, entscheidet sich das Restaurant für einen Entwurf des schwedischen Architekturkollektivs Sven. Inzwischen hat sich Barney dazu entschieden, Robin seine Gefühle für sie zu gestehen, doch bevor er dazu kommt, sagt sie ihm, dass sie ihn liebt. Barney reagiert damit, dass er Robin vorschlägt, doch lieber Freunde zu bleiben und beginnt, mit einer anderen Frau auf der Party zu flirten. Schließlich enthüllt Lily, dass Robin seine Anzugmetapher gehört hatte und nicht wusste, was sie tun sollte. Nachdem sie es mit Lily und Marshall diskutiert hatte (von denen sie dann erfuhr, dass sie es schon seit Monaten wussten), beschloss sie, Barney zu "mosbyen" (ihm gerade heraus zu sagen, dass sie ihn liebt, so wie es Ted getan hatte). Als Barney das herausfindet, ist er enttäuscht und konfrontiert Robin im Krankenhaus. Nachdem sie erneut versucht, ihn zu "mosbyen", gestehen sich Robin und Barney ihre komplizierten Gefühle
97806 fox 0208b.jpg
füreinander und küssen sich.

Als die Freunde wieder in Teds Wohnung sind, sagt Lily Ted, dass er aufhören sollte, etwas zu verfolgen, dass nicht funktioniert und das Angebot als Professor an der Universität annehmen sollte. Sie sagt ihm auch, dass er einfach "den Absprung" wagen, und das tun sollte, was die Welt von ihm verlangt. Ted nimmt ihren Rat an und akzeptiert das Angebot der Universität. Marshall nimmt ihren Rat wörtlich und springt auf das andere Dach, gefolgt vom Rest der Gruppe.

Die Episode endet mit Ted, nun Professor Mosby, der vor einigen Studenten doziert. Zukunfts-Ted sagt, dass er in diesem Jahr am Altar verlassen wurde, von einem verrückten Barkeeper ausgeknockt wurde und gefeuert wurde. Trotzdem war es das beste Jahr seines Lebens. Vor allem, da es ihn nicht nur zu dem besten Job in seinem Leben geführt hatte, sondern ihn auch auf den Weg zu seiner zukünftigen Frau gebracht hatte, die eine der Studentinnen in diesem Hörsaal war.

ZitateBearbeiten

Da ist ganz eindeutig was zwischen uns. Vielleicht hat mein Kopf gesagt 'erstick es im Keim', weil mein Herz etwas anderes gesagt hat...Robin zu Barney


Sie ist hier Lily.. Sie starrt mich an.. -Wer ist sie?- Die Ziege..Ted


FehlerBearbeiten

  • Als alle Hauptfiguren auf das andere Dach springen, tragen Ted und Barney schwarze Turnschuhe. Als sie landen, tragen beide Anzugschuhe. Außerdem sieht man, dass sie eigentlich auf dem Rand des Dachs landen sollten, doch sie landen alle viel weiter.

MusikBearbeiten

  • A.C. Newman - "Prophets"
  • The Foreskins - "Murder Train" (bekannt aus der Episode Jugendliebe).

Wiederkehrende InhalteBearbeiten

  • Ted nahm den Auftrag für das Restaurant in der Episode Zur richtigen Zeit am richtigen Ort an.
  • Tony bot Ted die Stelle als Architekturprofessor in der Episode Hilfe wider Willen an.
  • Robin trägt die gleiche Halskette wie Stella in der Episode Hilfe wider Willen.
  • Der Arzt tauchte schon in der Episode Wunder über Wunder auf.
  • Die Szene, in der Marshall sagt "Ich kann so weit springen" tauchte auch schon in der Folge Drei Tage Schnee auf.
  • Sven können die Leiter des Restaurants mit dem gleichen Dinosaurierdesign wie in der Folge Woooo! für sich gewinnen.
  • Als Lily erwähnt, dass die Ziege, die Ted attackiert hatte, ein Weibchen war, reagiert Teds Sohn ähnlich wie in der Folge Gutes, altes Hemd.
  • In einem der Flashbacks, in dem Marshall beinahe gesprungen wäre, ist Marshall auf der jährlichen Halloweenparty auf dem Dach zu sehen, die zum ersten Mal in der Folge Die Kürbis-Schlampe auftauchte.

AnspielungenBearbeiten

  • Als Ted zum ersten Mal die Ziege sieht, sagt er zu Lily " Sie ist hier, Lily, Sie starrt mich an". Dies ist ein Zitat aus Ghostbusters, das auch schon Robin in der Folge Kleine Jungs benutzt hatte.
  • Marshall versucht Lily zu überreden, ihn springen zu lassen, indem er Evel Knievel erwähnt. Lily sagt daraufhin, dass sie nicht Linda Knievel ist.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki