Fandom

How I Met Your Mother Wiki

Der Ananas-Vorfall

902Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare23 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Der Ananas-Vorfall ist die zehnte Episode der ersten Staffel der Serie How I Met Your Mother und wurde am 28.11.2005 in den USA und am 11.10.2008 in Deutschland urausgestrahlt.

InhaltBearbeiten

Am Morgen wacht Ted neben einer Frau auf, er kann sich aber an nichts erinnern. Durch die Erzählungen der Gruppe erfährt er langsam alles wieder und sie denken später sogar, dass die Frau Robin ist, da Ted sie mehrmals betrunken angerufen hat. Es stellt sich aber heraus, dass die Frau Trudy heißt und Ted sie in der Bar getroffen hat. Da erscheint Robin, die mit Ted über die Anrufe sprechen will. Ted möchte ihr zeigen dass er über sie hinweg ist und ihr Trudy vorstellen, diese ist aber schon verschwunden.

Ausführlicher Inhalt

In dieser Episode überreden Barney, Marshall und Lily Ted dazu, fünf Schnäpse names "Red Dragon" (eine Kreation von Carl, dem Barkeeper des MacLaren's Pub) zu trinken, sodass man nicht mehr denkt,sondern handelt.

Ted hat ein Blackout und wacht am nächsten Morgen mit einem unbekannten Mädchen neben ihm in seinem Bett, einer Ananas auf seinem Nachttisch und einem verstauchten Knöchel auf. Ted fragt Marshall und Lily nach der Nacht und sie erzählen ihm, dass er einen Song der Jukebox in der Bar gesungen hatte, während er auf einem Tisch stand und mit Robin telefoniert hatte. Er fiel von dem Tisch (was den verstauchten Knöchel erklärt) und Marshall und Lily brachten ihn danach ins Bett. Als Ted dann sein verbranntes Jackett findet, ruft er Barney an, um mehr zu erfahren.
00-06-21.jpg

Nachdem sie Barney in der Badewanne der Wohnung vorfinden, fragen sie ihn über die vergangene Nacht und Barney erzählt ihnen, dass Ted, nachdem ihn Marshall und Lily ins Bett gebracht hatte, aus dem Fenster entkommen war und in die Bar zurück gekommen ist. Barney zündete dann Teds Jackett an, da er Robin anrufen wollte. Danach hatte er ihn ins Bett gebracht. Plötzlich entdeckt Ted, dass jemand auf seinen Arm,eine Nummer geschrieben hatte. Ted ruft die Nummer an, es war die des Barkeepers Carl, und Carl erzählt ihm, dass Ted auf die Toilette ging, um sich zu übergeben (was Teds Rekord Spei-Frei seit 93 ein Ende macht) und danach zu ihm zurückkam und ihm die Bedeutung des Wortes Karaoke erzählte. Danach wollte Ted noch in den Zoo gehen, um sich die Pinguine anzusehen, worauf Carl ihm auf den Arm schrieb,damit man ihn anrufen kann,falls Ted bewusstlos in der Gosse liegt. Danach rief Ted noch eine Frau an, um sich mit ihr zu verabreden. Aus diesen Informationen schließen die Freunde, dass Robin das unbekannte Mädchen in Teds Bett ist. Als Ted in sein Zimmer geht, um sie zu wecken, ruft ihn Robin an.

Das Mädchen in dem Bett, Trudy, wacht auf und erzählt der Gruppe ihre Sicht der Geschichte. Sie erzählt ihnen, dass sie Ted auf dem Klo begegnet ist, da Ted auf der Frauentoilette war. Er sagte ihr, dass er dachte, er müsse sich übergeben, was er nicht tat (sein Rekord besteht also noch). Ted fragte sich, wieso Karaoke Karaoke heißt, worauf Trudy ihm die Bedeutung sagt. Sie meint, sie würde gerne was "Dummes" machen. Ted sagt daraufhin, er sei was "Dummes". Sie gibt ihm ihre Nummer. Als Ted an der Bar steht, ruft er nicht Robin, sondern Trudy an. Als Robin dann in dem Appartment ist, scheucht Ted Trudy in sein Zimmer. Robin sagt zu Ted, dass es so nicht weiter gehen kann, da sie sich darauf geeinigt haben, dass sie Freunde bleiben wollen. Ted sagt, er sei drüber hinweg und betont, dass er jemanden heute Nacht hat. Sie gehen in Ted's Zimmer. Trudy ist weg und Robin glaubt Ted nicht. Danach sagt Robin Ted, er solle sich erstmal ausruhen.

Zukunfts-Ted sagt, dass er nie herausgefunden hat woher die Ananas kam. Allerdings hat sie ihm wunderbar geschmeckt.

MusikBearbeiten

  • Cheap Trick - "Voices", wird von Ted im MacLarens Pub gesungen, als er wieder Robin anruft.

Wiederkehrende InhalteBearbeiten

  • Trudy taucht in der Folge "Angst vorm Dreirad" wieder auf.
  • Barney spielt auf das Spiel "Kennen Sie Ted" an.
  • In der Folge "Spieleabend" wird enthüllt, dass Teds Rekord Spei-Frei seit 93 schon an dem Abend seines ersten Dates mit Robin ein Ende fand, als er sich auf ihrem Türvorleger übergab.
  • Marshall glaubt, dass Carl der Barkeeper, ein Vampir ist. Es ist bekannt, dass Marshall an Fabelwesen und Monster glaubt.
  • In dieser Episode sagt Barney zum ersten Mal "Daddy ist zurück", was in späteren Folgen des Öfteren vorkommt.

High-FivesBearbeiten

  • Lily macht einen Witz über Barney und erhebt dann ihre Hand zum High-Five.
  • Ted klatscht mehrere Bar-Besucher, inklusive Barney, ab, als er dorthin zurückkehrt.
  • Barney gibt Ted ein High-Five, als die Freunde denken, Ted hätte mit Robin geschlafen. Danach will auch Lily ein High-Five.
  • Ted gibt Marshall ein High-Five, als sich herausstellt, dass sein Rekord, Spei-Frei seit 9-3, noch nicht zuende ist. Später stellt sich heraus, dass er das schon seit Verliebt, Verlobt, Versagt ist.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki