Fandom

How I Met Your Mother Wiki

Der Sensorische Deprivator 5000

902Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Derblickaus dem deprimator.jpg

Der Blick aus dem Deprivator

Tedmit dem deprimator.jpg

Ted mit dem Deprivator

Der Sensorische Deprivator 5000 ist ein Gerät, welches Ted erfunden hat.

Auftritt in Staffel 2Bearbeiten

Ted benutzt es, um in der Episode Das Montagsspiel, als er in einer Sportsbar die Chicken Wings abholen möchte, nicht das Ergebnis des Spiels zu erfahren. Ted beschreibt seine Herstellung folgendermaßen:

"Zunächst einmal hatte ich Klebeband auf eine Sonnenbrille geklebt und zwei winzige Löcher hineingemacht. Dann hatte ich mir Sichtblenden aus einer Cornflakespackung geschnitten. Jetzt fehlte nur noch der geräuschschluckende Kopfhörer, den ich mir gekauft hatte, als Marshall und Lily sich versöhnten und es wie die Karnickel trieben. Ich nenne das Gerät den Sensorischen Deprivator 5000."

Auftritt in Staffel 6Bearbeiten

In der sechsten Staffel taucht der Sensorische Deprivator wieder auf.

Barney muss das Gerät nun aufsetzen, während Lily von ihrem Gynäkologen untersucht wird, welcher der Doppelgänger von Barney ist.

Lily findet es so seltsam, sich von einem Mann untersuchen zu lassen, der so aussieht wie Barney, dass sie diesen einlädt und Marshall und Lily, sowie Barney der Untersuchung beiwohnen, letzterer jedoch den Deprivator tragen muss, um nichts hören und sehen zu können. Nebenbei fotografiert er mehrmals ein Poster einer Frau und brüllt ständig obszöne Sachen.
Bad news - sensory deprivator.png

Barney trägt den Sensorischen Deprivator 5000.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki