Fandom

How I Met Your Mother Wiki

Die Kette des Anbrüllens

902Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Die Kette des Anbrüllens ist die 15. Episode der dritten Staffel der Serie How I Met Your Mother und wurde am 14.04.2008 in den USA und am 30.05.2009 in Deutschland urausgestrahlt.

InhaltBearbeiten

Ted hat sich ein neues Auto gekauft, allerdings meinen alle seine Freunde, dass sich ein schönes Auto in New York City nicht lohnen würde.

Marshall ist frustriert, da ihn sein neuer Chef Arthur Hobbs ("Artillerie-Arthur") angeschrien hatte und er daraufhin in Tränen ausgebrochen war, da er realisiert hatte, dass er in diesem Job nicht glücklich ist. Artuhr war sauer auf ihn gewesen, da Marshall den "Ninja-Bericht" noch nicht fertig gestellt hatte. Seine Freunde können nicht glauben, dass Marshall vor seinem Chef geweint hatte und sagen ihm, er solle mit Arthur reden. Robin sagt, Marshall solle ihm mit einer Waffe Angst einjagen, so dass Arthur ihn nie wieder anbrüllen würde. Ted schlägt vor, eine mitreißende Rede zu halten und Lily meint, Marshall solle seinem Chef mit konstruktiver Kritik gegenüber stehen. Barney hingegen meint, er solle nicht mit Arthur reden, sondern von der "Kette des Anbrüllens" (bzw. dem Kreislauf oder der Pyramide) Gebrauch machen, also jemand anderes anbrüllen. Marshall entscheidet sich zwar für Lilys Variante, jedoch sucht Barney ihn am Ende des Abends erneut auf und zwingt ihn zunächst einen Kellner und dann ihn anzuschreien. Dies führt dazu das Marshall seinen Chef anbrüllt und danach kündigt. Dara
Chain-of-screaming-barney-robin-car1.jpg
ufhin redet er mit Ted, Barney und Robin in Teds neuen Auto, so dass Lily nichts von dem Gespräch erfährt. Während Robin Eis isst und zusammen mit Barney Zigarre raucht (sehr zu Teds Missfallen) berichtet Marshall von seiner Kündigung. Er hat Angst, damit seine Zukunft mit Lily aufs Spiel gesetzt zu haben. Als später Lily auftaucht, beichter er ihr was geschehen ist und will ihr versprechen, gleich am nächsten Tag seinem Chef anzuflehen, ihm seinen Job wieder zu geben, jedoch meint Lily, dass er sich lieber einen Job suchen sollte, der zu ihm passt und in dem er sich auch wohl fühlt. Schließlich verkauft Ted seinen Wagen wieder und gibt Marshall den Erlös davon, um damit Marshalls gut bezahlten früheren Job auszugleichen.

Wiederkehrende InhalteBearbeiten

  • Arthur Hobbs taucht in der Folge Die letzte Zigarette wieder auf.
  • Blauman tauchte schon in der Folge Leben unter Gorillas auf. Barney sagt zwar, er hätte auf den Konferenztisch uriniert, gekündigt und sei danach gestorben, jedoch taucht Blauman in den Folgen Hosenlos und Jenkins wieder auf. Es ist also wahrscheinlich, dass Barney in seinen Schliderungen übertrieben hatte. Einige Fans der Serie halten es allerdings auch für möglich, dass Zukunfts-Ted Nebenfiguren wie Marshalls Freund Brad, Lilys Kindergartenkind Doug oder eben Blauman als Ersatz für Personen gebraucht, an deren Namen er sich nicht mehr erinnern kann.
  • Ted liebt es, Reden zu halten, wie auch in den Folgen Ich liebe New Jersey und Roboter gegen Wrestler zu sehen ist.
  • Barney und Robin demonstrieren ihre Liebe für Zigarren.
  • Ted trägt ein Sweatshirt des Kantons Genf, dieses trug er auch schon in der Episode Nur Theater
  • Ted macht sich über Kanada lustig.
  • Lily und Marshall haben Sex auf dem Küchenboden wie in den Folge Verliebt, Verlobt, Versagt und Atlantic City.
  • Robin demonstriert ihre Liebe für Waffen.
  • Lily sagt, dass sie ihren "Zucker" braucht.
  • Barney hat in der Folge Die Rächerin ein anderes Handy, als in der Szene in der Blauman gefeuert wird.

AnspielungenBearbeiten

  • Ted trägt ein Sweatshirt mit dem Wappen des Schweizer Kantons Genf.

High-FivesBearbeiten

  • Lily schlägt mit Arthur in ihrem imaginären Gespräch mit ihm ein.

FehlerBearbeiten

  • In der Szene in Teds Auto fehlen die Kopfstützen an den Vordersitzen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki