Fandom

How I Met Your Mother Wiki

Die Müllinsel

902Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare9 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Müllinsel ist die siebtzehnte Episode der sechsten Staffel der Serie How I Met Your Mother und wurde am 29.2.2011 in den USA und am 26.10.2011 in Deutschland urausgestrahlt.

InhaltBearbeiten

Die Geschichte beginnt damit, dass Zukunfts-Ted von seiner Begegnung mit der Kellnerin Wendy in Hongkong im Jahr 2021 erzählt.
Vlcsnap-2077159.png

Um zu erklären, was sie dort gemacht hat, geht er 10 Jahre zurück. Die Gang, gemeinsam mit Zoey, sitzt zusammen im MacLaren's. Robin fragt Barney, wie sein Laser-Tag-Date mit Nora gewesen sei, Barney ist jedoch enttäuscht. Denn obwohl sie ihm seine Nummer gegeben hat, hat sie es abgelehnt mit ihm auf ein paar Drinks zu gehen. Robin besteht darauf, dass Nora ihn mag. Ted erklärt Wendy, wie er Zoey kennengelernt hat. Als sie mit dem Captain einen heftigen Streit hatte, reichte er die Scheidung ein, und Ted und Zoey kamen zusammen. Sie bittet ihn ein Packet vom Haus des Captains abzuholen.

Ted lehnt zuerst ab, lässt sich allerdings überreden, da ihm Zoey verspricht er braucht es nur von der Rezeption abzuholen. Marshall verlässt das MacLaren's, da er noch jede Menge "nutzlose" Arbeit vor sich hat. Den Anderen fällt auf, dass er sich in letzter Zeit anders verhält und Lily meint, er habe die Lust an Sachen verloren, die ihm früher Spaß gemacht haben - auch Sex. Später am Abend sieht sich Marshall eine Dokumentation über die Müllinsel an und fasst wieder seinen ursprünglichen Entschluss, die Umwelt zu retten.

McLarens-Trefpunkt-von-Marshall-Lilly-Robin-Ted-und-Barney 19429.jpg
Am nächsten Tag will Ted das Paket holen, jedoch trifft er dort auf den Captain, der seinen Besuch missversteht und denkt, dass Ted ihm nach seiner Scheidung beistehen will. Währenddessen versucht Marshall den Rest der Gruppe von seiner Umweltinitiative zu überzeugen. Als Wendy das Gespräch zufällig mithört, regt sie sich bei Marshall darüber auf, dass sie nun jeden Abend einen Sack voller Glasflaschen zum Container bringen muss. Marshall erklärt auch das er am nächsten Tag die GNB davon überzeugen will, ihre Umweltbelastung auf die Hälfte zu reduzieren - für Kosten in Höhe von 12 Mio. Dollar. Barney erklärt ihm zugleich, dass er das Vorhaben lassen, da das einzige was sie hören werden, 12 Millionen $ sei. Ted hört in der Zwischenzeit, die eigentliche Geschichte von der Trennung zwischen dem Captain und Zoey und zwar das sie glücklich miteinander waren, bis jemand anderes eine Affäre mit Zoey anfing. Als sie das vor dem Captain zugab stürmte er wütend hinaus, er kam jedoch zurück und bat sie ihn nicht zu verlassen. Nach einer letzten gemeinsamen Nacht verließ sie ihn trotzdem. Als Ted zurück ins MacLaren's kommt, erzählt er die Geschichte und bemerkt, dass er der Böse in der Geschichte ist.
HIMYM-6x17-8.png
Am nächsten Abend kommt Barney aufgeregt ins MacLaren's, wo dieses Mal nur Robin sitzt. Zuvor hatte sie ihm erzählt, dass Nora schon wieder einen Neuen hat, mit dem sie sich im Café L'amour trifft. Deshalb wartete Barney den ganzen Abend davor, um sie zu sehen. Robin gab zu dass sie die Geschichte nur erfunden hat um zu prüfen, ob er sie mag. Deshalb lädt sie ihn ein am darauffolgenden Abend mit ihr zu schlafen, was er annehmen würde, wenn es ihm mit Nora nicht ernst wäre. Marshall kommt derweil nach Hause und erzählt Lily von der Präsentation und davon, dass sie nicht gut gelaufen ist. Er wurde zwar nicht gefeuert, jedoch Meeker, der einzige Mitarbeiter dem sein Vorschlag gefallen hat.

Ted musste noch einmal zum Haus des Captains, da er die Kiste vergessen hatte, dort traf er wieder auf ihn. Er erzählt ihm, dass er den Rezeptionisten verdächtigt, eine Affäre mit Zoey zu haben, Ted jedoch kann ihn überzeugen, dass es egal ist und er ihm eine neue Freundin besorgen wird. Der Captain stimmt zu und während Ted hinausgeht, sagt er dem Captain noch schnell die Wahrheit und rennt dann mit der Kiste davon. Barney trifft Robin. Worüber sie sehr enttäuscht ist, jedoch sagt ihr Barney, dass er bloß hier ist um Noras Telefonnummer zu holen. Zoey gibt zu, dass Ted sie dem Captain weggenommen hat, aber nur dadurch, dass er der nette Typ ist der niemanden betrügen würde, weshalb er auch nicht der Böse ist.

6x17-Garbage-Island-Screencaps-how-i-met-your-mother-19732707-1280-720.jpg

Marshall sitzt mit Lily im Müll um die Verpackungsringe des Six-Packs zu suchen. Marshall erzählt Lily, dass sein Vater immer stolz darauf war, dass sein Sohn Umweltanwalt werden wollte, dass er ihn jedoch nur als Anwalt einer Bank sah. Lily merkt, dass das der Grund war, warum Marshall nicht mit ihr schlafen wollte, und sie sagt er solle sich einen neuen Job suchen und die Familienplanung können sie aufschieben. Vor dem MacLaren's fällt Wendy ein Sack mit den Glasflaschen hinunter, in dem Moment wo Meeker vorbeikommt und beide beschweren sich über Marshall.

Zurück im Jahr 2021 in Hongkong. Wendy sagt Ted, dass sie mit Meeker in ihren zweiten Flitterwochen ist und fragt ihn, ob er immernoch mit Zoey zusammen ist. Ted sagt nein und ist dabei, ihnen die Geschichte zu erzählen, wie er seine jetztige Frau getroffen hat, jedoch unterbrechen ihn Wendy und Meeker, da sie weiter müssen.

ZitateBearbeiten

Robin, drei Dinge: Ihr Gesicht war echt nett, ihr Popo war nicht fett, aber Barney will nicht mit ihr ins Bett.Barney


Aus großem Penis wächst große Verantwortung.Barney


FehlerBearbeiten

  • In Irre heiß hat Marshall in einem Blick auf das Jahr 2020 schon fast eine Glatze, während er in dieser Folge im Jahr 2021 noch Haare auf dem Kopf hat.
  • Barney behauptet immer, Robin sei die einzige, die er behalten wollte.

GaststarsBearbeiten

Wiederkehrende InhalteBearbeiten

  • Der Gag aus der Folge Die Meerjungfrauen-Theorie wird wieder gezeigt, indem durch einen Lichtspalt nur die "Möderaugen" des Captains zu sehen sind.
  • Barney hatte mit Nora das Lasertag-Turnier gespielt, auf das er sie in der Folge Der Verzweiflungstag eingeladen hatte.
  • Barney sagt, Robin hätte seit 18 Wochen keinen Sex mehr gehabt. In der Folge Der Architekt der Vernichtung macht sie mit ihrem damaligen Freund Schluss. Diese Folge wurde in den USA exakt 18 Wochen vor dieser Folge ausgestrahlt.
  • Robin sagt, Nora hätte ein Date im Cafe L'amour, dem Cafe, in dem Marshall und Brad in der Folge Das ideale Paar gemeinsam gebruncht hatten.
  • Marshall hatte schon in der Folge Leben unter Gorillas den Wunsch geäußert, für die NRDC zu arbeiten.

AnspielungenBearbeiten

  • Barney erwähnt Prince.
  • Barney spielt auf Ben Parkers berühmten Satz in der Comicserie Spider Man an.
  • Das Geräusch, das Barney hört, wenn Frauen ihn langweilen, spielt auf das Trompetengräusch der Lehrerin in den Peanuts an.
  • Der Captain vergleicht sich und Zoey mit den griechischen Göttern Poseidon und Amphitrite, sowie mit Scylla und Charybdis.
  • Als Ted den Brandy von dem Captain auspuckt und sagt "Das ist ein wirklich guter Brandy", ist das eine Anspielung auf die Krimiserie der 90er Jahre Twin Peaks, in der Kyle MacLachlan, der den Captain spielt, ebenfalls eine Rolle hatte.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki