Fandom

How I Met Your Mother Wiki

Die Murtaugh-Liste

902Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare14 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Die Murtaugh-Liste ist die 19. Episode der vierten Staffel der Serie How I Met Your Mother und wurde am 30.03.2009 in den USA und am 06.02.2010 in Deutschland urausgestrahlt.

InhaltBearbeiten

Die Episode beginnt damit, dass Barney die Ereignisse der letzen Nacht erzählt. Nachdem er zu brutal Lasertag gespielt hatte, wurde ihm von dem Besitzer Hausverbot erteilt. Barney ist so wütend, dass er nun vorhat, das Lasertag-Gebäude mit Klopapier einzuwickeln. Ted lehnt ab, da er findet, dass er zu alt dafür ist und setzt "Gebäude in Klopapier einwickeln" auf die "Murtaugh-Liste", eine Liste, auf der er die Dinge auflistet, für die er zu alt ist. Der Name "Murtaugh" kommt von dem Polizisten Murtaugh aus der Lethal Weapon-Reihe, der immerzu sagt "Ich bin zu alt für diesen Scheiß!", wobei Zukunfts-Ted das Wort "Scheiß" durch das Wort "Kram" ersetzt. Als Barney die Liste sieht, sieht er darin eine Herausforderung und wettet mit Ted, dass er jeden einzelnen Eintrag der Liste innerhalb der nächsten 24 Stunden ausführen kann. Verliert er die Wette, muss er Ted drei Stunden zuhören, wie er über Architektur redet, gewinnt er die Wette, wickelt Ted
HIMYM murtaugh.jpg

Barney und Robin.

zusammen mit ihm das Laser-Tag-Gebäude mit Klopapier ein.

Inzwischen trainiert Marshall die Basketballmannschaft von Lilys Kindergarten. Marshall trainiert die Kinder auf eine sehr aggressive Weise und wirft beispielsweise Basketbälle nach ihnen, wenn sie seine Anforderungen nicht erfüllen. In einem Flashback ist zu sehen, wie Marshalls Vater ihn einst auf eine noch aggressivere, unermüdlichere Weise tranierte. Lily ist schockiert, da ihr normales Training daraus besteht, Gitarre zu spielen und die Kinder machen zu lassen, was sie wollen.

Inzwischen versucht Barney immernoch alle Dinge, die auf der "Murtaugh-Liste" stehen, zu erfüllen, was bei ihm mittlerweile zu einem entzündeten Ohr und Rückenschmerzen geführt hat, da er sich das Ohr gepierct und auf Teds Futon geschlafen hatte. Ted erzählt Robin, dass er es nicht erwarten
Himym-murtaugh-discussion-teen-wolf.png

Marshall als Trainer

kann, alt zu sein, da dann all die Fragen, die er sich momentan stellt, schon beantwortet wurden. Als Robin das hört, schließt sie sich Barney an und die Beiden erstellen eine Liste, auf der die Dinge stehen, für die Ted noch zu jung ist. Nun wetten Ted und Barney, wer mit der jeweiligen Liste schneller fertig ist, mittels einer "Abmachung unter Ehrenmännern".

Lily hat mittlerweile genug von Marshalls Trainingweisen und sagt ihm, er solle gelassener mit den Kindern umgehen. Während eines Spiels verliert Marshalls Team, ohne dabei auch nur einen einzigen Punkt erzielt zu haben, jedoch erkennt Marshall nun den Wert von zwanglosem Spielen und versöhnt sich wieder mit Lily.

Murtaugh9.png

Barney mit Klopapier

Nachdem Barney während eines Raves unter Drogen gesetzt wurde, muss er schließlich akzeptieren, dass er älter wird und überlässt Ted den Sieg. Da Ted inzwischen die ganze Lethal-Weapon-Reihe angesehen hatte, hatte er bemerkt, dass Murtaugh immer die Dinge getan hatte, von denen er gesagt hatte, dass er zu alt für sie sei. Er findet, dass er lieber leben sollte, statt nur darauf zu warten, älter zu werden. Schließlich entscheidet er sich dazu, mit Barney das Lasertag-Gebäude mit Klopapier einzuwickeln.

Wiederkehrende InhalteBearbeiten

  • Marshall und Lily führen eine telepathische Konversation. Der Grund dafür ist, dass Alyson Hannigan während des Drehs dieser Episode eine Kehlkopfentzündung hatte und nicht sprechen konnte.
  • Barneys Liebe für Lasertag tauchte zum ersten mal in der Folge Verliebt, Verlobt, Versagt auf. In dem Lasertag-Gebäude ist eine High-Score Tafel zu sehen. Alle Plätze auf der Liste sind mit dem Namen Stinson besetzt.
  • In dem Flashback zu Marshalls Jugend macht sich sein Vater über seinen großen Kopf lustig. Als sie Lily davon überzeugen will, keine Kinder zu haben, benutzt Robin in der Folge Der Nicht-Vatertag dieselbe Beschimpfung.

AnspielungenBearbeiten

  • Der Titel der Episode spielt auf die Rolle des Roger Murtaugh in der Lethal Weapon-Reihe an. Der Besitzer des Lasertag-Gebäudes sagt, er sei "zu alt für diesen Scheiß!", bevor Ted behauptet, er hätte "Kram" gesagt, was ein Running Gag der Serie ist.
  • Die Szene, in der Lily Marshall sagt, er solle nicht so streng mit den Kindern sein, ist eine Anspielung auf eine Szene aus dem Film Eine Frage der Ehre.
  • Als Lily einen Stuhl auf Marshall wirft, ist das eine Anspielung auf den früheren Basketball-Coach der Indiana University, Bob Knight.
  • Ted sagt, Marshall würde behaupten, dass in dem Basketball-Spiel ein Teen Wolf aufgetaucht wäre.
  • Ted behauptet, er hätte russisches Bier in seinem Keller gefunden. Das Bier heißt Švytursys und ist in Wahrheit ein litauisches Bier.

High-FivesBearbeiten

  • Als Barney Ted sagt, dass er vorhabe, das Lasertag-Gebäude mit Klopapier einzuwickeln, erhebt er seine Hand zum High-Five.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki