Fandom

How I Met Your Mother Wiki

Die Platin-Regel (Theorie)

902Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Platin Regel ist eine von Barneys vielen Theorien.

AllgemeinesBearbeiten

Die Regel ist der 83. Artikel im Bro Code.

Ein Bro muss sich stets an die goldene Regel halten: "Liebe" niemals, niemals, niemals deinen Nächsten. Auf keinen Fall darf ein Bro sich auf amouröse Abenteuer mit einer Arbeitskollegin einlassen.
Ausnahmen
Die Kollegin ist eine Acht oder höher.
Die Kollegin ist eine Untergebene.
Die Kollegin zieht sich ein wenig aufreizend an.
Bei dem Job wäre es gar nicht so schlecht, gefeuert zu werden.
Die Firma hat gerade erst ein Verfahren wegen sexueller Belästigung hinter sich - wird so schnell nicht wieder vorkommen
Bro Code, Seite 120



Zuerst einmal sollte man klären, was genau mit "Liebe niemals deinen Nächsten" gemeint ist. Es bedeutet, dass man sich nie auf eine Beziehung einlassen sollte, mit jemandem, den man oft sieht bzw. der einem "nahe" steht. Die Regel besteht deshalb, da wenn man Schluss macht, denjenigen oft über den Weg läuft und so immer wieder mit der Trennung konfrontiert wird.


Barney beschreibt in der elften Episode der Staffel 3, Die Platin-Regel, in einzelnen Schritten, was passiert, wenn man die Platin-Regel missachtet:

1. Die Anziehung
  • Man fühlt sich seinem Nächstem angezogen und möchte etwas mit ihm anfangen.
2. Das Feilschen
  • Die Freunde versuchen es einem auszureden, doch man kommt nicht von seinem Ziel ab.
3. Die Unterwerfung
  • Man vergisst alles, was die Freunde gesagt haben und fängt etwas mit seinem Nächsten an.
4. Die Vorteile
  • Man denkt, dass es eine gute Idee war, da sie sehr viele Vorteile mit sich bringt.
5. Der Wendepunkt
  • Man fängt an, auch die Nachteile der Beziehung zu bemerken.
6. Das Fegefeuer
  • Es wird zur Hölle und man wünscht sich, man hätte auf seine Freunde gehört.
7. Die Konfrontation
  • Man macht Schluss.
8. Das Nachbeben
  • Dadurch, dass man mit seinem Nächsten Schluss gemacht hat, muss man ihm immer wieder begegnen, was kein Spaß ist.

Es gibt einen weiteren 9. Punkt, den Ted am Ende der Folge hinzufügt:

9. Die Friedliche Co-Existenz
  • Beiden wird klar, dass all Groll nichts bringt und sie fangen an, es locker zu sehen.


In der Folge Die Platin-Regel versucht die ganze Gruppe, Ted davon abzuhalten, zu einem Date mit einer "Nächsten" zugehen, indem sie von ihren Erlebnissen erzählen, als sie die Platin-Regel brachen. Was ihnen letztendlich nicht gelingt.

QuelleBearbeiten

Der Bro Code: Das Buch zur TV-Serie "How I Met Your Mother", erschienen am 14. Juni 2010 beim Riva-Verlag. ISBN-13: 9783868830910; ISBN-10: 386883091X;

Typisch Barney
Barneys Theorien Die Heiß/Irre SkalaDer Cheerleader EffektDie Autobahn TheorieDie Kette des AnbrüllensDie Meerjungfrauen-TheorieDas WiderrufsrechtDie Platin-RegelNeu ist immer besserDie Ewok-Theorie
Sätze, Wörter & Sonstiges LegendärGleich kommt es...Anzug an!Barneys Blog

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki