Fandom

How I Met Your Mother Wiki

Drei Tage Schnee

902Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.



Drei Tage Schnee ist die 13. Episode der vierten Staffel der Serie How I Met Your Mother und wurde am 19.01.2009 in den USA und am 16.01.2010 in Deutschland urausgestrahlt.

InhaltBearbeiten

Barney Stinson und Ted Mosby verabreden sich mit zwei Frauen, die in einer Band spielen, um sich in der nächsten Nacht im MacLaren's Pub zu treffen. Dies ist besonders wichtig für Barney, da die Frauen von der Technischen Universität von Arizona kommen, die Universität, die Barney noch zu seinem "Party-Schul-Bingo" fehlt. Da in der nächsten Nacht ein riesiger Schneesturm durch die Stadt fegt, warten die Beiden allein in der Bar auf die Mädchen. Sie betteln Carl, den Barkeeper an, ihm die Verantwortung für die Bar zu geben, da Carl freiwillig in einer Kirche aushilft. Die Beiden Frauen tauchen schließlich auf, jedoch bringen sie ihre Band mit. Es stellt sich heraus, dass die Frauen mit "Band" die Marschkapelle ihrer Universität gemeint hatten, was die Bar mit dutzenden randalierender Studenten füllt. Als Carl ankündigt, dass er zurückkehren wird, verlegen Barney und Ted die Party in Teds Apartment , sehr zur Freude der Bandmitglieder.



Marshall und Lily haben eine Tradition, wobei, jedes Mal, wenn Lily von einem Trip zurückkehrt, Marshall sie und das Sixpack Bier, dass Lily ihm aus der fremden Stadt mitbringt, vom Flughafen abholt. Dieses Mal haben die Beiden jedoch beschlossen, die Tradition zu beenden, damit ihre Beziehung reifen kann. Bald ändern jedoch beide ihre Meinung. Marshall bringt Robin dazu, ihn zum Flughafen zu fahren, während die Beiden über die Wichtigkeit von Traditionen in Beziehungen diskutieren. Als sie am Straßenrand halten, werden sie von einem Schneepflug mit Schnee bedeckt, jedoch können sich die Beiden befreien und schaffen es noch rechtzeitig in den Flughafen. Als Marshall entdeckt, dass Lily nicht da ist, entdeckt er eine Nachricht von Lily auf seiner Mailbox, auf der sie ihm mitteilt, dass ihr Flug gecancelt wurde und sie zwei Tage später ankommen wird, als geplant (In der Episode werden Marshalls und Lilys Handlungsstränge parallel abgespielt, um die Illusion zu schaffen, dass sie am selben Tag stattfinden würden.).

Inzwischen, nachdem Lily realisiert, dass sie die Tradition fortführen will, gerät sie in Panik und versucht, Bier für Marshall aufzutreiben. Sie kommt eine Stunde zu früh am Flughafen an, wo sie auf Ranjit trifft, der mit ihr einen Schnapsladen auftreibt. Der Schnapsladen führt Bier jedoch
Howimetyourmother eine-blaskapelle-fuer-lily-in-.jpg
nur in Fässern und nicht in Dosen und so kauft Lily ein Fass, dass sie im Flughafen auf einen Gepäckwagen schnallt, um damit Marshall zu suchen. Sie kann ihn nicht finden, jedoch tauchen plötzlich Flughafenangestellte auf, die mit ihren Musikinstrumenten das Lied "Auld Lang Syne" spielen. Inmitten der Musikanten taucht Marshall auf, der Lily begrüßt. Es stellt sich heraus, dass es sich bei den Musikanten um die Marschkapelle aus Arizona handelt. Lily und Marshall beschließen, dass dies ihre neue Tradition wird.

Die Episode endet damit, dass Barney halbnackt aus Teds Badezimmer kommt und "Bingo!" ruft.

MusikBearbeiten

  • The Beach Boys - "Kokomo"
  • "Auld Lang Syne"

ZitateBearbeiten

  • Robin: "Ich halte das ganze immer noch für dämlich. Was ist jetzt mit "Während wir reifen, reift unsere Beziehung mit uns?"" - Marshall: "Das ist bloß Zeug, dass Lily gelesen hat, in...Psychologie heute...na gut, in der Cosmopolitan...ja, ich habs dort gelesen...okay, es war in der CosmoGirl, jetz' fahr weiter, okay?"

FehlerBearbeiten

  • Als die Kamera über Barney und Ted herauszoomt und man die Ostküste der USA sieht zoomt sie vom falschen Ort aus. Das MacLaren's liegt südlicher als der Ort, von dem aus herausgezoomt wird.
  • Als der Schneepflug vorbeifährt ist das Auto von beiden Seiten in Schnee begraben. Eigentlich dürfte nur die linke Seite mit Schnee voll sein.
  • In der Folge Die Meerjungfrauen-Theorie stellen Marshall und Robin fest, dass sie nie Zeit miteinander verbringen. Hier verbringen sie jedoch Zeit zu zweit.

Wiederkehrende InhalteBearbeiten

  • Ranjit ist der Taxifahrer von Lily.
  • Barney außert seine Vorliebe von Mädchen mit Vaterkomplexen.
  • Als Ted die Sätze mit fünf Wörtern, die jeder Mann einmal in seinem Leben sagt, aufzählt, taucht auch Marshall auf der sagt "Ich kann so weit springen!". Diese Szene stammt aus der Folge Der Absprung.
  • Ted und Barney führen ein telepathisches Gespräch (siehe Video). Diese Konversationen tauchten das erste Mal in der Folge Eine nette Nutte auf.
  • Robin mag keine Kosenamen. Dies wiederholt sich in der Episode Das perfekte Paar.

AnspielungenBearbeiten

  • Das Bild von dem Schneesturm imitiert die exakten Wetterbedingungen des The Perfekt Storm of 1991.
  • Als die Frauen aus dem Schneesturm in die Bar kommen, macht eine der Frauen eine Anspielung auf Star Wars: Episode V – Das Imperium schlägt zurück.
  • Die Szene, in der Ted und Barney hinter der Bar stehen (siehe Video am Anfang der Seite), ist eine Anspielung auf den Film Cocktail.
  • Barney erwähnt die Band Van Halen.
  • Barneys "Party-Schul-Bingo" basiert auf einer Liste im Playboy.
  • Die Wiedersehensszene von Marshall und Lily am Ende erinnert sehr stark an Harry und Sally, wo sich die beiden am Ende ebenfalls zu Auld Lang Syne am Neujahrsabend küssen. Dazu passt auch, dass Alyson Hannigan 2004 am Londoner Theater die Rolle der Sally in einer Bühnenbearbeitung spielte.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki