Fandom

How I Met Your Mother Wiki

John Lithgow

902Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

John Arthur Lithgow wurde am 19. Oktober 1945 in Rochester, N.Y. geboren. Er ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

LebenBearbeiten

Lithgow wuchs als Sohn einer Schauspielerin und eines Theaterschauspielers auf. Sein Vater war außerdem Produzent.Da sein Vater dort einen Job als Direktor eines Theaters bekam, zog die Familie nach Princeton. John Lithgow studierte erst an der Harvard-Universität und dann zusätzlich noch an der Academy of Music and Dramatic Art in London.

Er spielte unter anderem in Footloose, Cliffhanger – Nur die Starken überleben und Die Akte. Dabei traf er unter anderem Kevin Bacon (1984), Sylvester Stallone (1993), Julia Roberts und Denzel Washington (beide 1993) kennen.

Im Film Shrek synchronisierte Lithgow Lord Farquaard. Danach übernahm er zahlreiche andere Rollen. In der erfolgreichen Serienkiller Serie Dexter übernahm Lithgow in der vierten Staffel als Antagonist die Rolle eines Serienmörders namens „Trinity Killer“. In HIMYM spielt er seit 2011 den Vater von Barney Stinson, Jerome Whittaker.

FilmografieBearbeiten

  • 1971: Heißer Stoff für Boston
  • 1976: Schwarzer Engel
  • 1978: Der große Trick
  • 1979: Nicht von schlechten Eltern
  • 1980: Die Chaotin und der Wolfmann
  • 1981: Blow Out – Der Tod löscht alle Spuren
  • 1982: Garp und wie er die Welt sah
  • 1982: Unheimliche Schattenlichter
  • 1982: Die Jagd nach dem Leben
  • 1983: 2010 – Das Jahr, in dem wir Kontakt aufnehmen
  • 1983: Buckaroo Banzai – Die 8. Dimension
  • 1983: The Day After – Der Tag danach
  • 1983: Zeit der Zärtlichkeit
  • 1984: Footloose
  • 1984: Glitter Dom – Im Würgegriff der Glitzerwelt
  • 1985: Santa Claus
  • 1986: Unglaubliche Geschichten 5
  • 1986: The Manhattan Project
  • 1986: Letzte Ruhe
  • 1986: In guten und in schlechten Zeiten
  • 1987: Bigfoot und die Hendersons
  • 1987: Geschäft mit dem Leben
  • 1987: Distant Thunder
  • 1988: Tau mich auf, Liebling
  • 1989: Traveling Man
  • 1990: Memphis Belle
  • 1990: Safari des Todes – Auf der Jagd nach dem weißen Gold
  • 1990: Wahre Freunde
  • 1990: Ein Pfeil in den Himmel
  • 1991: Mein Bruder Kain
  • 1991: Ricochet – Der Aufprall
  • 1993: Cliffhanger – Nur die Starken überleben
  • 1993: Schatten der Leidenschaft
  • 1993: Die Akte
  • 1993: Dark Passion
  • 1993: Böse Schatten
  • 1994: A Good Man in Africa
  • 1994: Stummer Schrei
  • 1994: Die letzte Hoffnung
  • 1994: Prinzessin Caraboo
  • 1995: Die Augen meines Vaters
  • 1995: Lethal Point
  • 1995: Tales from the Crypt - Episode You, Murderer
  • 1995: Die Ehre zu fliegen
  • 1996–2001: Hinterm Mond gleich links
  • 1996: Lethal Point – Zwei gnadenlose Profis
  • 1997: Im Fadenkreuz des Killers
  • 1997: Skidmarks – Blutspuren
  • 1998: Homegrown
  • 1998: Zivilprozess
  • 2000: Don Quichotte
  • 2001: Shrek – Der tollkühne Held (Stimme)
  • 2004: Kinsey – Die Wahrheit über Sex
  • 2004: The Life and Death of Peter Sellers
  • 2006: Dreamgirls
  • 2009: Shopaholic – Die Schnäppchenjägerin
  • 2009: Dexter
  • 2010: Verlobung auf Umwegen
  • 2011: How I Met Your Mother
  • 2011: Planet der Affen: Prevolution
  • 2012: Immer Ärger mit 40
  • 2012: Die Qual der Wahl
  • seit 2013: Once Upon a Time in Wonderland

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki