Fandom

How I Met Your Mother Wiki

Leben unter Gorillas

902Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Leben unter Gorillas ist die 17. Episode der ersten Staffel der Serie How I Met Your Mother und wurde am 20.03.2006 in den USA und am 15.11.2008 in Deutschland urausgestrahlt.

InhaltBearbeiten

Marshall arbeitet nun wegen Geldproblemen bei Barney in der AltruCell Corporation. Seine Kollegen sind gar nicht wie er. Da er jedoch dazu gehören und passen will, ändert er sein Verhalten. Das passt Lily gar nicht. Die beiden finden schließlich bei einem Karaokeabend wieder zueinander, bei dem auch Barney und andere Kollegen anwesend sind. Derweil wartet Ted auf einen Anruf svon Victoria. Am Ende der Episode ruft Robin ihn an und fragt, ob er zu ihr kommen wolle.

Ausführlicher Inhalt

Als Marshall ein Kind war las er oft das Buch "Leben unter Gorillas", in dem eine Forscherin sich zwei Jahre lang in das Leben eines Gorilla-Stamms eingliedern konnte. Als Marshall nun seinen neuen Job bei Barneys Firma beginnt, plant er, sich ebenso wie die Forscherin in die Gruppe seiner angeberischen Mitarbeiter aus der Rechtsabteilung eingliedern kann. Dafür nimmt er bei Barney Nachhilfeunterricht. Schon bald verhält er sich wie seine Mitarbeiter und wird von ihnen akzeptiert. Als er sich allerdings auch privat zu verhält wird Lily misstrauisch, jedoch meint Marshall, sie solle seinen neuen Kollegen eine Chance geben und lädt sie hierfür zu einer gemeinsamen Karaokeparty ein. Lily fühlt sich dort nicht wohl und als Marshall ein Jobangenot von Barney annimmt, verlässt sie den Tisch. Sie fragt Marshall schließlich, wann er entschieden hatte, seine Werte aufzugeben. Marshall sagt, er hätte seine Werte nicht aufgegeben und wolle Lily nur eine gute Zukunft bieten können. Lily sagt, dass er das bereits jetzt könne und die Beiden singen zusammen ihren Liebelings-Song in der Karaoke-Bar.

In der Zwischenzeit hat Ted Probleme mit seiner Fernbeziehung mit Victoria. Da sie ihm schon mehrere Care-Pakete geschickt hat, sagt er aus einem Reflex heraus in einem Telefonat mit ihr, er hätte schon vor ein paar Tagen ein Paket für sie losgeschickt. Robin hilft ihm aus der Klemme indem sie vorschlägt, dass Ted in das Paket eine Ausgabe der New-York-Times von vor ein paar Tagen zu schicken. Das Paket kommt schließlich an, jedoch fühlt Ted sich schuldig, da er während eines Telefonats mit Victoria einschläft und beschließt deswegen nach Deutschland zu fliegen, um Victoria zu besuchen und ihre Gefühle füreinander neu zu beleben. Gerade als er einen Flug buchen will, bekommt er eine E-Mail von Victoria, in der steht, dass sie mit Ted reden müsse. Ted denkt, sie will mit ihm Schluss machen, jedoch sagt Robin, die insgeheim immernoch in ihn verliebt ist, dass Ted sich keine Sorgen machen müsse. Als Victoria vier Stunden nach dem vereinbartem Termin immernoch nicht angerufen hat, klingelt plötzlich das Telefon. Es ist Robin, die Ted fragt, ob er noch zu ihr kommen möchte. Zukunfts-Ted beendet die Episode, indem er seine Kinder fragt, was sie an seiner Stelle getan hätte, ohne jedoch zu erwähnen, was er damals wirklich getan hat.

MusikBearbeiten

  • AC/DC - "Dirty Deeds Done Dirt Cheap"
  • Elton John & Kiki Dee - "Don't Go Breaking My Heart"

AnspielungenBearbeiten

  • Marshall nennt sich selbst Sasquatch und Bigfoot.
  • Marshall neue Kollegen sagen ihm, er solle sich zwischen Jessica Alba und Jessica Simpson, den vier Golden Girls und Angelina Jolie in einem Rollstuhl und Scarlett Johansson ohne Arme entscheiden.
  • Marshall sagt, er könne "Iron Man" von Black Sabbath performen.
  • Die Forscherin, von der Marshall das Buch "Leben unter Gorillas" (Life Among The Gorillas) gelesen hat, ist eine Anspielung auf Dian Fossey, die ihr Leben den Gorillas gewidmet hat und über die unter anderem ein Buch mit dem Titel "Among the Gorillas" geschrieben wurde.
  • In dieser Folge erwidert Barney zum ersten Mal auf die Frage, was eigentlich sein Beruf sei: "Bitte!" und lässt die Frage somit ungeklärt.

High-FivesBearbeiten

  • Barney gibt Marshall High-Five-Nachhilfe.
  • Marshall schlägt bei seinen neuen Kollegen ein, nachdem er eine erfundene Geschichte erzählt hat.
  • Marshall schlägt bei seinen neuen Kollegen ein, nachdem er ihr Jobangebot angenommen hat.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki