Fandom

How I Met Your Mother Wiki

Mila Kunis

902Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mila Kunis ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Synchronsprecherin. Sie hat keine Rolle in How I Met Your Mother, wird aber trotzdem oft erwähnt. Lily gab zu, dass sie ihr heimlicher Schwarm ist, weshalb es des Öfteren Anspielungen gibt. (Der Magier)

Leben & KarriereBearbeiten

Ihr Vater Mark ist Maschinenbauingenieur, ihre Mutter Elvira Physiklehrerin. Sie hat einen Bruder namens Mike, er arbeitet als Biochemiker. Mit sieben Jahren zog sie mit ihrer Familie nach Kalifornien. Während ihrer Zeit an der Hobert Howe Bancroft Middle-School nahm sie Mittags Schauspielunterricht, so kam sie zu ihre ersten kleineren Rollen in Kinderprogrammen und Fernsehwerbespots. 1994 spielte sie unter anderem in einer Episode von Zeit der Sehnsucht. 2001 machte sie ihren Abschluss an der Fairfax Senior High School. Als sie 14 war wurde sie für Die wilden Siebziger gecastet, obwohl sie bei ihrem Alter gelogen hatte. Das Mindestalter war 18 Jahre. Sie wurde außerdem für das Cover des Männermagazin Stuff fotografiert. Einige andere erwähnenswerte Rollen hatte sie im Musikvideo zu Jaded von Aerosmith oder in den Filmen Gia – Preis der Schönheit und The Book of Eli. In der Serie Family Guy spricht sie die Meg Griffin. Mila spielte in Black Swan eine Rolle, für die sie viel Lob und den Marcello-Mastroianni-Preis der Filmfestspiele von Venedig erhielt. Außerdem erhielt sie eine Nominierung für den Golden Globe in der Kategorie Beste Nebendarstellerin. Im Jahr 2011 spielte sie zusammen mit Justin Timberlake eine Hauptrolle im Film Freunde mit gewissen Vorzügen. 2002 war sie auf Platz 54 von Stuff’s 102 Sexiest Women In The World, 2006 belegte sie Platz 47 bei der Wahl zur Sexiest Woman der Zeitschrift Maxim. Im Jahr 2002 kam sie mit dem ehemaligen Kinderstar Macaulay Culkin zusammen, im Januar 2011 gaben sie jedoch ihre Trennung bekannt. In einer US-Talkshow bezeichnete sie sich als „schlechte Jüdin“, weil sie sich nicht allzu sehr an das Brauchtum halte. Mila hat zwei verschiedene Augenfarben, eins ist grün, das andere braun. Sie sagte sie war mehrere Jahre auf einem Auge blind, durch eine Laseroperation konnte die Sicht auf dem blinden Auge wieder hergestellt werden.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

  • 1995: Make a Wish, Molly
  • 1995: Die Rückkehr der Piranhas
  • 1996: Santa Claus mit Muckies
  • 1997: Liebling, jetzt haben wir uns geschrumpft
  • 1998: Gia – Preis der Schönheit
  • 1998: Jagabongo – Eine schrecklich nette Urwaldfamilie
  • 1998–2006: Die wilden Siebziger
  • 1998: Milo
  • 1999–2002, seit 2005: Family Guy (Synchronstimme)
  • 2001: Ran an die Braut
  • 2002: American Psycho II: Der Horror geht weiter
  • 2002: MTV’s Seaside Survivor
  • 2004: Tony ’n’ Tina’s Wedding
  • 2005: Stewie Griffin: The Untold Story (Synchronstimme)
  • 2006: Sexgeflüster
  • 2007: Boot Camp
  • 2007: Moving McAllister
  • 2008: Nie wieder Sex mit der Ex
  • 2008: Max Payne
  • 2009: Ausgequetscht
  • 2010: The Book of Eli
  • 2010: Date Night – Gangster für eine Nacht
  • 2010: Black Swan
  • 2011: Freunde mit gewissen Vorzügen
  • 2012: Ted

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki