Wikia

How I Met Your Mother Wiki

Nazanin Boniadi

Kommentare0
887Seiten in
diesem Wiki
Nazanin Boniadi
Nazanin+Boniadi+Screening+Weinstein+Company+XXP9lzP9t1Dl
Name   -   Nazanin Boniadi
Beruf   -   Schauspielerin, Aktivistin
Rolle   -   Nora
Geburtsdatum   -   22. Mai 1980
Geburtsort   -   Teheran, Iran
Bilder von Nazanin Boniadi

Nazanin Boniadi ist eine britisch-iranische Schauspielerin, sie lebt und arbeitet in den USA. In How I Met Your Mother spielt sie Nora.

Leben & KarriereBearbeiten

Früheres LebenBearbeiten

Sie wurde im Iran geboren, ihre Eltern zogen aber nach London, als sie noch ein Kind war. Als junges Mädchen nahm sie Balett- und Geigenunterricht. Sie wurde an einer privaten High School unterrichtet. Sie zog später in die USA, wo sie einen Bachelor-Abschluss mit Auszeichnung in Biological Sciences an der University of California Irvine erwarb. Auf der UCI gewann sie den Chang Pin-Chun Undergraduate Research Award für die molekulare Forschung an der Krebsbehandlung und Herz-Transplantatabstoßung. Sie war auch Assistant Editor-in-Chief von MedTimes, UCI's ärztlicher Zeitung.

SchauspielereiBearbeiten

Ihre erste größere Rolle als Schauspielerin hatte sie in der Emmy-prämierten Serie General Hospital und der SOAPnet Spin-Off Serie General Hospital: Night Shift, was ihr einen ersten Schauspiel Vertrag einbrachte. Sie ist die erste iranische Schauspielerin, die einen Vertrag in einer amerikanischen Seifenoper bekam. Sie wurde für den NAACP Image Award für Outstanding Actress in a Daytime Drama Series im Jahr 2008 für ihre Rolle in General Hospital nominiert. Ihr Charakter in General Hospital starb 2009 durch eine Explosion von Biotoxin. Sie hatte außerdem Auftritte in einigen wichtigen Hollywood-Produktionen, wie Krieg des Charlie Wilson, Iron Man und 72 Stunden - The next three days. 2011 drehte Boniadi außerdem zusammen mit George Clooney einen Werbespot für Nespresso. Seit 2013 nimmt sie eine Nebenrolle in der preisgekrönten Serie Homeland ein.

AktivismusBearbeiten

Sie ist eine offizielle Sprecherin für Amnesty International USA (AIUSA), sie hat auch an der Basis mitgearbeitet und erschien auf zahlreichen internationalen TV-und Radio-Programme zur Kampagne für die Rechte der Entrechteten Bevölkerung auf der gesamten Welt. Insbesondere setzt sie sich durch Teilnahme an Veranstaltungen, die auf die ungerechte Verurteilung und Behandlung von iranischen Jugendlichen, Frauen und beteiligten politischen Gefangenen aufmerksam machen, für Menschenrechte ein. Am 11. Juli 2011 erhielt Nazanin den Social Cinema Award beim Ischia Global Film & Music Festival für ihre Menschenrechtsarbeit mit Amnesty International.



FilmografieBearbeiten

SerienBearbeiten

  • 2007: The Game Josie
  • 2007: General Hospital: Night Shift
  • 2007-2009: General Hospital
  • 2010: The Deep End
  • 2010: 24
  • 2010: Hawthorne
  • 2011: Suits
  • 2011: How I Met Your Mother
  • 2013: Homeland

FilmeBearbeiten

  • 2007: Kal: Yesterday & Tomorrow
  • 2007: Gameface
  • 2008: Charlie Wilson's War
  • 2008: Iron Man
  • 2009: Diplomacy
  • 2010: 72 Stunden - The Next Three Days
  • 2012: Neverending Lovestory- Baby and Babe in Love

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki