Fandom

How I Met Your Mother Wiki

Ray Wise

902Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Ray Wise ist ein US-amerikanischer Schauspieler. In How I Met Your Mother spielt er, neben Eric Braeden, Robins Vater Robin Scherbatsky Sr..

Leben & KarriereBearbeiten

Anfang der 80er Jahre hatte er eher weniger bekannte Rollen, wie z.B. im Film Swamp Thing, seinen Durchbruch hatte er Ende der 80er. Nachdem er im Film RoboCop gespielt hatte, bekam er sehr viele Gastrollen in Serien. Großen Erfolg erzielte er dann mit seiner Rolle in der Serie Twin Peaks, die ihn endgültig zu einem gefragten Schauspieler machte. Es ist außerdem seine wohl bekannteste Rolle. In den Jahren danach spielte er sehr viele Rollen, wie z.B. in Star Trek, Charmed, the West Wing oder 24. Später spielte er im Kinofilm good Night, And good Luck. In der Fernsehserie Reaper – Ein teuflischer Job war er von 2007 bis 2009 als der Teufel zu sehen.

FilmografieBearbeiten

  • 1978: Drei Engel für Charlie
  • 1982: Dallas
  • 1982: Das Ding aus dem Sumpf
  • 1984: Trapper John, M.D.
  • 1985: The A-Team
  • 1985: Natty Gann´s Reise ins Abenteuer
  • 1987: RoboCop
  • 1989: Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert
  • 1990: U1 - Tauchfahrt des Todes
  • 1990: Twin Peaks
  • 1992: Bob Roberts
  • 1992: Twin Peaks – Der Film
  • 1993: Die Wiege der Sonne
  • 1994: The Chase
  • 1995: Powder
  • 1998: Der kickende Müllmann
  • 1998: Star Trek Voyager
  • 2001: Command & Conquer: Alarmstufe Rot 2 (Computerspiel)
  • 2001: Für alle Fälle Amy
  • 2002: Jeepers Creepers
  • 2002: Charmed
  • 2003: Jeepers Creepers 2
  • 2003: Dawson's Creek
  • 2003: Dead End
  • 2005: the West Wing
  • 2006: good Night, and good Luck.
  • 2006: 24
  • 2006: CSI
  • 2006: Peaceful Warrior
  • 2007: The Flock – Dunkle Triebe
  • 2007-2009: Reaper – Ein teuflischer Job
  • 2007: Law & Order: New York
  • 2007: Burn Notice
  • 2007: 7-10 Split
  • 2008: Ein tödlicher Anruf
  • 2009: Psych
  • 2009: Infestation – Nur ein toter Käfer ist ein guter Käfer
  • 2010: Castle
  • 2011: Chuck
  • 2011: Hawaii Five-0
  • 2011: X-Men: Erste Entscheidung
  • 2011: How I Met Your Mother

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki