Fandom

How I Met Your Mother Wiki

Sex mit der Ex

902Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare17 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Sex mit der Ex ist die zwölfte Episode der vierten Staffel der Serie How I Met Your Mother und wurde am 12.01.2009 in den USA und am 09.01.2010 in Deutschland urausgestrahlt.

InhaltBearbeiten

Ted und Robin werden "Freunde mit gewissen Vorzügen", um mit den Problemen ihrer Wohnpartnerschaft umzugehen, wie zum Beispiel, dass Robin leere Milchkartons im Kühlschrank stehen lässt oder den Müll nicht runter bringt. Marshall erwischt sie schon bald beim Sex, da er immer in ihre Wohnung kommt, um auf dem Klo eine Zeitschrift zu lesen. Marshall findet es schwer, auf der Arbeit eine Zeitschrift auf dem Klo zu lesen, da er denkt, dass ihn seine Mitarbeiter verurteilen würden. Marshall erpresst sie, indem er ihnen sagt, er würde Lily und Barney nichts von ihrer Bettgeschichte erzählen und im Gegenzug weiterhin die Toilette in ihrer Wohnung benutzen. Marshall knickt jedoch schnell ein und erzählt es ihnen, sehr zu Barneys Wut und Eifersucht. Barney verschwindet, um alte Fernseher aus der Mülltonne im Hinterhof des MacLaren's Pubs zu zertrümmern, um seine Wut heraus zu lassen.
Yca2ycvqr2iqyqar.jpg

Lily sagt Ted und Robin, dass sie aufhören sollten, Sex zu haben, da in solchen Situationen "immer jemand verletzt wird". Da ihnen die Belehrungen ihrer Freunde auf die Nerven gehen, beschließen Ted und Robin, keinen Sex mehr zu haben, doch einen leeren Milchkarton später landen die Beiden wieder im Bett. Sie beschließen zwar, es niemandem zu erzählen, jedoch erwischt sie Marshall bald wieder miteinander, da er sein Problem immer noch nicht gelöst hat und erzählt es auch bald Barney. Da Barney mittlerweile die Fernseher ausgegangen sind, kauft er nun welche im Fachhandel und weigert sich weiterhin, zu einem Therapeuten zu gehen.

Als Barney beginnt, Teds und Robins Probleme zu lösen, wie zum Beispiel den Kühlschrank mit Milch aufzustocken, den Müll runter zu bringen und eine Spülmaschine zu kaufen, damit sich Ted und Robin nicht mehr streiten und versuchen, ihre Probleme mit Sex zu lösen, realisiert Ted, dass Barney in Robin verliebt ist.
Himym-412-benefits-barney-ted.jpg

Ted findet heraus das Barney Gefühle für Robin hat

Barney verluegnet seine Gefühle für Robin, geht dann aber zu Lily, um mit ihr über seine Gefühle zu reden.

Marshall überwindet sich dazu, einfach auf der Arbeit auf die Toilette zu gehen und glaubt, dass seine Mitarbeiter ihn nun für sein Selbstvertrauen respektieren würden. Mit Stolz erzählt er Barney davon, der darin einen Ansporn sieht, Ted seine Gefühle für Robin zu gestehen. Außerdem zeigt er Marshall eine versteckte Toilette in der Wand seines Büros und erlaubt ihm, sie zu benutzen.

Als Robin Barney erzählt, dass Ted ihre Bettbeziehung beendet hat, glaubt sie, dass Ted Angst hatte, verletzt zu werden, da er zu romantisch ist. Sie sagt "Er sagt immer gleich..." und dann gesteht Barney ihr seine Gefühle, indem er sagt "Ich liebe dich!". Robin versteht ihn jedoch falsch, da sie denkt, er hätte einfach Ted immitiert. Sie gehen dann
417814.jpg

Barney und Robin.

essen, da Barney sie nicht korrigiert.

Schließlich sagt Zukunfts-Ted, dass Lily Recht behalten hatte, als sie sagte, dass in solchen Situationen immer jemand verletzt wird.



FehlerBearbeiten

  • Wie aus der Folge Klapsgiving bekannt, haben Ted und Robin einen Insiderwitz, indem sie salutieren, wenn ein Militärrang in einem Wort vorkommt. In der deutschen Synchronisation salutieren sie zu "Privatsache". Dies ist ein Übersetzungsfehler, da es im Orginal "Private thing" heißt, wobei "Private" ein Militärrang ist. Dies bleibt dem deutschen Zuschauer jedoch vorenthalten.

ZitateBearbeiten

In der einen Minute geraten wir heftig aneinander, in der nächsten Minute... geraten wir ineinander.Ted Mosby


GaststarsBearbeiten

  • Kendra Wilkinson als Sie selbst
  • Heidi Montag als Sie selbst
  • Spencer Pratt als Er selbst
  • Kim Kardashian als Sie selbst

MusikBearbeiten

  • Hayley Taylor - "No More Wishing"
  • "Pure Imagination" aus dem Film Charlie und die Schokoladenfabrik.

Wiederkehrende InhalteBearbeiten

  • Ted und Robin machen erneut ihren Runninggag, bekannt aus der Folge Klapsgiving.
  • Robins Angewohnheit, leere Milchtüten in den Kühlschrank zu stellen, taucht in der Folge Wie man sich bettet wieder auf.

AnspielungenBearbeiten

Benefits-how-i-met-your-mother-3168677-290-451.jpg
  • Die Zeitschrift, die Marshall mit auf die Toilette nimmt heißt "Them Weekly", eine Anspielung auf die Zeitschrift US Weekly. Als Marshall auf dem Weg zur Toilette seiner Firma ist, erwachen die jeweiligen Reality-TV Stars zum Leben und sprechen. Die Ersten sind Heidi Montag und Spencer Pratt, danach kommt Kendra Wilkinson und schließlich Kim Kardashian, die Marshall "du super heißes Teil, von dem meine Frau im Vergleich zu mir weiß, wieso du berühmt bist." nennt.
  • Ted macht eine Anspielung auf den Film The Postman Always Rings Twice.
  • In seiner Theorie zum Weltfrieden spielt Barney auf Intifada, die Apartheid und den Kalten Krieg inklusive Ronald Regans berühmtem Zitat an.
  • Der Titel der Episode "Sex mit der Ex" könnte eine Anspielung auf den Film "Nie wieder Sex mit der Ex" sein, indem auch Jason Segel, der Darsteller von Marshall, mitspielt. Der Titel könnte aber auch eine Anspielung auf die Episode Die Ziege sein, in der Barney mit Robin geschlafen, und somit gegen die Bro-Code-Regel "Niemals Sex mit der Ex des Bros" verstoßen hat.

High-FivesBearbeiten

  • Ted und Robin schlagen ein, als sie sagen, es wurde oft "Frieden geschlossen".
  • Ted gibt Robin einen Fist-Bump, als sie sagt, sie sollten seltener die Pizzaschachteln wegwerfen um besseren Sex zu haben.
  • Barney gibt Ted einen Fist-Bump, als Ted sagt "Also hat der Postmann zweimal geklingelt!", da Robin seine Briefmarken verbraucht hat.

FehlerBearbeiten

  • Lily sagt am Anfang in der Bar, dass einer von den beiden Exen verletzt werden würde, was Zukunfts-Ted bestätigt. Jedoch wird nicht einer der beiden, sondern ein Dritter verletzt. Dies ist jedoch nur ein Übersetzungsfehler, im Englischen wurde dies richtig aufgefasst.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki