Fandom

How I Met Your Mother Wiki

Telepathische Gespräche

902Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Telepathic convo.png

Lily schreit Marshall während einem telepathischen Gespräch an.

Telepathische Gespräche finden immer wieder zwischen den Mitgliedern der Gruppe statt.

AllgemeinesBearbeiten

Zukunfts-Ted erklärt, dass sie sich so gut kennen, dass sie telepathisch miteinander kommunizieren können. Nicht alle diese Gespräche sind erfolgreich, weil eine Person leicht missverstehen kann, was die andere sagt. Zum ersten Mal taucht so ein Gespräch in der Episode Eine nette Nutte auf, wo Marshall und Ted auf diese Weise miteinander reden.

Episoden, in denen die telepathischen Gespräche vorkommenBearbeiten

In folgenden Episoden kommen telepathische Gespräche zwischen zwei oder mehreren Personen vor.

Eine nette NutteBearbeiten

Ted und Marshall haben so ein Gespräch, in Bezug auf Robins Begleitung Sandy Rivers. Später erzählt Marshall Lily via telepathischem Gespräch, dass Mary eine Prostituierte ist, damit es niemand hört. Lily erschrickt dann und schreit es aus Versehen laut.

Pikante PartysBearbeiten

Lily und Robin haben ein telepathisches Gespräch, als Robin Lily sagen will, dass sie das Geschenk nicht öffnen soll. Robin wundert sich, dass die Technik funktioniert, aber nach dem Gespräch gibt Lilys Mutter Robin einen Tampon, was zeigt, dass es Missverständnisse gab.

Unerwünschte GästeBearbeiten

Ted und Stella führen ein telepathisches Gespräch, um zu entscheiden, ob sie Stellas Schwester Nora helfen sollen. Dabei kommt es zu einem Missverständnis, da Ted von der Restaurantrechnung und Stella von der Hochzeit redet.

Drei Tage SchneeBearbeiten

Ted versucht Barney mit einem telepathischen Gespräch zu überzeugen, dass sie die Bar schließen müssen. Barney antwortet nur mit dem Song "Kokomo" (The Beach Boys) und Ted ist überzeugt, die Bar geöffnet zu lassen.

Die Murtaugh-ListeBearbeiten

Marshall und Lily streiten über die Art und Weise, wie Marshall Lilys Kindergartenkinder beim Basketball trainiert. (Das wurde als telepathisches Gespräch gedreht, weil Alyson Hannigan eine Kehlkopfentzündung hatte.)

Die Weisheit des UniversumsBearbeiten

Marshall, Lily und Robin haben ein telepathisches Gespräch vor Ted, um zu diskutieren, wie sie ihn am besten überzeugen, dass er sich die Haare blond färbt. Ted bemerkt das Gespräch und will daran teilnehmen, aber er denkt, sie überlegen, ob sie Nachos bestellen sollen.

Positiv denkenBearbeiten

Als Marshall und Lily dem Rest der Gruppe erzählen, dass Lily schwanger ist, bekommt Marshall eine Panikattacke. Während eines telepathischen Gesprächs erzählt sie ihm, dass sie auch Panik hat und sie überlegen zu zweit, wie sie ihre Angst vor der Gruppe verstecken.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki